Geschichten, die das Leben der DB AG schrieb…


Gar nicht schn die Geschichte der telefonischen Sitzplatzreservierung, bei der ich als Familienreservierung mit zwei kleinen Kindern vier zusammenhngende Pltze bestellte. Ich erhielt vier Pltze in zwei Sitzreihen, jeweils links und rechts des Ganges. Keine zwei Pltze waren zusammenhngend. So macht es Spa, ein quengelndes Kind zu betreuen, und auch die einzelnen Reisenden, die jeweils direkt neben diesen sitzen, sind dankbar. Fr diese wertlose Leistung haben bezahlt: die Familie 6 Euro, und die zwei Einzelreisenden je 3 Euro.

Oder z. B. die des Fahrradwagens am Anfang des Zuges, dessen Verbindungstr sich nicht schlieen lt, weil sie dienstlich arretiert ist. Die Hydraulik, die das nicht wei, versucht im Sekundentakt, die Tr zu schlieen, sie klingt wie eine Dampflok. Der Fahrgast hatte das auf der Hinreise auch schon und vermutet, da er im selben Zug sitzt. Doch der Wagenstandsanzeigemonitor funktioniert, das kann also nicht sein.

Dann noch die des mobilen Kaffeeverkufers, der den Becher nur zu zwei Dritteln fllt. Gebeten, ihn ganz zu fllen, erklrt er, durchaus freundlich, er werde jetzt mal eine Geschichte erzhlen: Am Ende seiner Tour msse er den nicht verkauften Kaffee in einen Mebecher schtten, und aus dieser Differenz werde ermittelt, wieviel Kaffee er wohl verkauft habe und ihm dies abgezogen. Und es stnde ja auch nur an seinem Wagen, da man „einen groen Becher Kaffee“ erhalte, der Eichstrich sei nur fr andere Getrnke. Ich antwortete ihm, es sei mir egal, ob nicht er mich, sondern nur sein Chef jeden Kunden betrgen wolle, aber ich htte gerne „einen groen Becher voll Kaffee“ fr mein Geld. Fr dieses erkmpfte Heigetrnk wurde bezahlt: 2,60 Euro.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: