Simyo, Arcor – und was kommt danach?


Mit der „Operation Preis“ schnippelte Arcor dem T-DSL die 2 aus den 29,95 €. Das war ein Kampfpreis – wer schon vorher ISDN mit DSL hatte (kleiner geht’s bei Arcor nicht), konnte Monat fr Monat 30 Euro sparen, allein an der Grundgebhr. Dafr geht dann kein Call-by-Call mehr; Vieltelefonierer, die schon immer billiger telefonieren konnten, mssen abwgen. Dann kamen andere, und Arcor selbst legte schon nach, bei 4,95 € sind sie jetzt angekommen.

Tchibo, schon lange mehr als ein Kaffeerster, legte einen Prepaid-Handy-Tarif auf. Viel war nicht drin, 4-5 ct/min sparte man gegenber E-Plus. Denen tat das aber dennoch weh, sie grndeten ihren eigenen Billigvertrieb, Simyo. Bei der No-Frills-Marke kostet der Spa mit 19 ct/min locker die Hlfte.

Mobilcom hat sich mit E-Plus ein wenig gestritten; sie wollten die gleichen Vertriebskonditionen, sie bekamen sie anscheinend. Man darf also sicher sein, da sie ihrerseits ein Produkt nachlegen werden. Wo geht der Preis hin?

Kriegen wir DSL und Handy demnchst zum Spottpreis? Nun, Spottpreis ist relativ. Erinnern wir uns an die Festnetzffnung 1996. Vor dem zahlte man kaum mehr erinnerliche Betrge fr Telefonate, z. B. 36 Pfennig pro Minute fr ein Ferngesprch und horrende 2 Mark und etwas ins Ausland, wenn ich mich richtig erinnere. Heute ist das eine unter 2 ct und das andere unter 3 zu bekommen. Da ist eine Preishalbierung, wie wir sie jetzt sehen, noch gar nix. Das Unglaubliche ist, da selbst in diesen Bruchteilen immer noch Gewinn stecken soll – wieviel wurde da vorher von Oligopolisten einfach kommentarlos eingestrichen…?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: